manfred.pils.biz

12.12.2018

Die Auflösung Ihres Browsers
ist 300px oder geringer.

Sorry, die Seite kann
mit Ihrem Gerät leider
nicht dargestellt werden.

manfred.pils.biz

12.12.2018

Manfred Pils, Mag., Dr.

Bild Manfred Pils (c) 2004
Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum 30.9.2013 ausgeübte Funktionen an der Johannes Kepler Universität Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere frühere Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der
    - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

manfred.pils.biz

12.12.2018

Manfred Pils, Mag., Dr.

Bild Manfred Pils (c) 2004
Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum 30.9.2013 ausgeübte Funktionen an der Johannes Kepler Universität Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere frühere Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der
    - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

Manfred Pils

manfred.pils.biz

12.12.2018

 

Manfred Pils, Mag., Dr.

 

Bild Manfred Pils (c) 2004

     

Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils

1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils

Bis zum 30.9.2013 ausgeübte Funktionen an der Johannes Kepler Universität Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere frühere Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der
    - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

 

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

Manfred Pils

manfred.pils.biz

12.12.2018

 

Manfred Pils, Mag., Dr.

 

Bild Manfred Pils (c) 2004 Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof., Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum
30.9.2013
ausgeübte
Funktionen
an der
Johannes
Kepler
Universität
Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere
frühere
Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

 

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

Manfred Pils

manfred.pils.biz

12.12.2018

 

Manfred Pils, Mag., Dr.

 

Bild Manfred Pils (c) 2004 Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum
30.9.2013
ausgeübte
Funktionen
an der
Johannes
Kepler
Universität
Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere
frühere
Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

 

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

Manfred Pils

manfred.pils.biz

12.12.2018

 

Manfred Pils, Mag., Dr.

 

Bild Manfred Pils (c) 2004 Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum
30.9.2013
ausgeübte
Funktionen
an der
Johannes
Kepler
Universität
Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere
frühere
Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

 

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018

Manfred Pils

manfred.pils.biz

12.12.2018

 

Manfred Pils, Mag., Dr.

 

Bild Manfred Pils (c) 2004 Seit 10/2013 Geschäftsführer des ITS
Institut für betrieblichen Technologieeinsatz und Systemforschung
Seit 10/2013 Lehr- und Prüfungstätigkeit an der JKU Linz
Institut für Digital Business

- Aktuelle universitäre Lehre Manfred Pils
1998 Univ.-Prof.,
Institutsvorstand, Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz (bis Sept. 2013)
1989 Ao. Univ.-Prof.,
Institutsvorstand des im Juni 1989 gegründeten Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
1987 Ao. Univ.-Prof.
Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, Leiter der Arbeitsgruppe Ausbildung in Datenverarbeitung, JKU Linz (bis Juni 1989)
1981 Univ.-Doz.
Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, später: Institut für Wirtschaftsinformatik und Organisationsforschung, JKU Linz (bis Feb. 1987)

Bis zum
30.9.2013
ausgeübte
Funktionen
an der
Johannes
Kepler
Universität
Linz:

  • Leiter des Instituts für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Institutsvorstand) durchgehend seit Gründung des Institutes im Jahre 1989
  • Leiter der Abteilung Digital Business
  • Hauptmitglied der Studienkommission Wirtschaftswissenschaften (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Digital Business Management (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Sozialwirtschaft (nach UG 2002)
  • Hauptmitglied der Studienkommission Statistik (nach UG 2002)
  • Mitglied der Fakultätsversammlung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Ersatzmitglied der Studienkommission Webwissenschaften (nach UG 2002)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungs- und Habilitationskommissionen

Weitere
frühere
Funktionen

  • 1995/96 bis 1997/98 Vize-Studiendekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hauptmitgliedschaften bis zum 31.12.2003 (nach UOG 93):
    • Vorsitzender der Institutskonferenz
    • Fakultätskollegium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    • Studienkommission Sozialwirtschaft
    • Studienkommission Statistik
  • EDV-Beauftragter der Fakultät
  • 1995 bis 1997 Lehrtätigkeit an der - Wrocław University of Economics in Polen, im Bereich "Informatikorientiertes Management"

 

-

Die Bekanntgabe dieser E-Mail-Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut TKG § 107.

Zum Thema Diplomarbeit und Dissertation werden Sie auf die
- Informationen für Diplomanden, Diplomandinnen, Doktoranden und Doktorandinnen verwiesen.

- Impressum    

Last modified 8.12.2018